Direkt zum Inhalt springen zur Navigation

Deutschkurse für Fremdsprachige

Neues aus der Erwachsenenbildung Mettmenstetten

Auf Beginn des Schuljahres 2011/2012 startet die Eltern- und Erwachsenenbildung in Mettmenstetten mit Deutschkursen für fremdsprachige Eltern und Erwachsene. Für die Schule ist die Kommunikation zwischen Lehrpersonen und Eltern von grosser Wichtigkeit. Auch für Behördengänge und das Teilhaben am Dorfleben ist das Beherrschen der deutschen Sprache das A und O. Die Eltern- und Erwachsenenbildung Mettmenstetten setzt sich zusammen aus Vertretern der Primarschule, der sek mättmi, des Sputniks als Teil der politischen Gemeinde, der katholischen und reformierten Kirche und des Elternvereins. Unterstützt wird dieses spezielle Projekt auch von den Primarschulen Knonau und Maschwanden sowie dem Verein Wöschli, welcher während der Unterrichtszeit die Kinderbetreuung übernimmt. Die Kurse werden von der Fachorganisation aoz (www.aoz.ch/deutschkurse) im Auftrag der Fachstelle für Integrationsfragen des Kantons Zürich durchgeführt. Dadurch haben die Gemeinden den Vorteil, dass sie sich um den Unterricht und die Kursqualität nicht kümmern müssen. Sie stellen nur die Kinderbetreuung und die benötigte Infrastruktur zur Verfügung. Ein Dank geht an die reformierte Kirche Mettmenstetten für das kostenlose zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten. Anmeldeformulare erhalten Sie auf den Sekretariaten der Schulen. 


Zuständige Abteilung