Direkt zum Inhalt springen zur Navigation

Anhaltende Trockenheit: sorgsamer Umgang mit Wasser

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit soll mit dem wertvollen Gut "Wasser" sorgsam umgegangen werden.

MITTEILUNG AUS DEM GEMEINDERAT

Der Sommer ist mit Sicherheit die schönste Zeit des Jahres. Die Leute können die Sonnenstrahlen im eigenen Garten, in der Badi oder anderswo geniessen. Die hohen Temperaturen können aber auch ihre «Schattenseiten» haben insbesondere bei längeren Hitzeperioden.

Zurzeit liegt die Schweiz unter dem Einfluss eines langanhaltenden Sommerhochs. Das Sommerhoch verzeichnet hohe Temperaturen. Die Hohen Temperaturen führen zur Trockenheit und auch zum Rückgang von Seen und Bächen. Das Wasser ist das wichtigste Gut für den Menschen. Aus diesem Grund soll bei der aktuellen Trockenheit das Wasser sorgsam verwendet werden.

Der Gemeinderat empfiehlt daher nur die notwendigsten Vorkehrungen vor allem im Bereich Bewässerung von Gärten, Rasen etc. zu treffen.

Für das Verständnis und die Rücksichtnahme wird gedankt.

Knonau, 27. Juli 2018

GEMEINDERAT KNONAU